Training Optimisten

Um die Trainingssaison zu eröffnen, treffen wir uns am 23. April um 9 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück (mit Eltern) und einem anschliessendem Training im Club.

 

Das Training für unsere Optimisten-Segler hat das Ziel, Sicherheit und Spaß beim Segelsport zu vermitteln und erste Erfahrungen beim Regattasegeln zu sammeln. Das Training wird von Tameer Hohnsbein mit Unterstützung von Trainerassistenten durchgeführt. Vielen Dank für das Engagement!

 

Plan für 2017 ist, dass sich die Optimisten-Segler am Samstag und am Sonntag morgens um 10.00 Uhr segelfertig zum gemeinsamen Bootefertigmachen treffen. Von 10.30-12.30 Uhr geht es auf das Wasser. Nach einer Pause mit gemeinsamen Mittagessen gibt es nachmittags eine zweite Trainingseinheit von 14.00-16.00 Uhr. Abhängig von den Teilnehmern kann es sein, dass die Gruppe in Fortgeschrittene am Vormittag und Einsteiger am Nachmittag unterteilt wird.

 

Club-Boote können für das Training in begrenztem Rahmen zur Verfügung gestellt werden. Wer regelmäßig ein Clubboot auch außerhalb der Trainings nutzen möchte, sollte sich bitte bei der Jugendwartin melden.

 

Um die Trainings durchführen zu können, ist es notwendig, dass jeweils eine Person dem Trainer unterstützend zur Seite steht, d.h. den Tag über auf dem Motorboot für Sicherung etc. mithilft. Teilweise unterstützen uns unsere älteren Jugendlichen, manchmal wird noch Unterstützung gebraucht. Daher liebe Eltern, bitte fasst alle auch mit an!

 

Folgende Termine sind geplant:

23. April         Gemeinsames Frühstück ab 9 Uhr mit anschliessendem Training
13./14. Mai   Training am Samstag und Sonntag
25.-28. Mai   Training im Rahmen des Jugendsegelwochenendes an Himmelfahrt
10./11. Juni   Training am Samstag und Sonntag
17. Juni   Regattatraining zur Vorbereitung des Goldenen Optis
24./25. Juni    Begleitung zum Goldenen Opti /LJüM 2017
15./16. Juli   Training am Samstag und Sonntag
23.-28. Juli   Training im Rahmen der traditionellen Jugendsegelwoche
19./20. Aug.     Training am Samstag und Sonntag
26./27. Aug.   Gemeinsame Teilnahme Spassregatta zum Festlichen Wochenende
2./3. Sept.   Fritze Pape Preis und Training
16./17. Sept.   Training im Rahmen des gemeinsamen Saisonabschlusses

 

Bitte meldet Euch für die Trainings bis zum Mittwoch vorher bei Doodle an.

 

Voraussetzung für unser Training ist zudem eine unterschriebene Anmeldung, die es HIER gibt.

 

Weiterführende Trainings:

 

Weiterführende Trainings für ambitionierte Regattasegler werden gemeinsam mit anderen Vereinen über die WVSTM angeboten (-> mehr LINK).

 

Zudem bieten der Segler Verband Niedersachsen als auch der DSV umfassende Trainings im Rahmen der Kaderförderung an (-> mehr LINK ).

 

 

 


Weitere Informationen für Optimisten-Segler in Niedersachsen finden sich hier.

Alle Steinhuder-Regattatermine finden Sie im Internet unter: www.wvstm.de/regatten