zurückGroße Taufe der WVStM Ostersonntag im SLSV

Die Wettfahrtvereinigung Steinhuder  Meer hat am Ostersonntag ihr neues Regatta-Equipment, bestehend aus „Prahm“, Motorboot „Energie und Ausdauer“ und Jugendtrainigsboot „Trainy“ im SLSV getauft. Trotz kaltem und windigem Wetter waren ca. 130 Segler der Vereine am Steinhuder  Meer der Einladung der WVStM gefolgt. Die neue Ausrüstung wurde genau begutachtet und die Wettfahrtvereinigung entsprechend beglückwünscht.

 

Anschließend trafen sich  alle auf Einladung der WVStM in unserem Clubhaus zu Suppe, Bratwurst, Kartoffelsalat und belegten Brötchen. Es war ein rundum gelungener Saisonauftakt.

 

Hier geht es zum Bericht der HAZ.