Jugendwoche & Jugendwochenende

Jedes Jahr finden im SLSV zwei große Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche statt, bei denen Segel- und Regattatraining für alle, vom Anfänger bis zum Regattasegler, ob Opti, Laser oder 420 & Co,, stattfinden. Das Training wird von ausgebildeten, erfahrenen Trainern des Vereins durchgeführt.

Neben der Segelausbildung kommen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Die traditionelle Kinderwoche wird seit über 40 Jahren regelmäßig durchgeführt und viele ehemaligen Teilnehmer lassen inzwischen ihre Kinder an diesem Segelevent teilnehmen.

 

Nachstehend möchten wir über noch über anstehende Termine und Veranstaltungen informieren.

Trainingsstart 2022

Sport- und Jugendwart arbeiten mit Hochdruck an der Finalisierung des Trainingskalenders für die neue Saison. Trainingsgruppen für Optimisten, Laser und 420er sind aktuell in der Ausarbeitung. Wir bitten noch um etwas Geduld – die Termine werden über die Homepage nach Fertigstellung bekanntgegeben.

Jugendwochenende 2022

Nach zwei Jahren Pause kann in diesem Jahr endlich wieder unser Jugendwochenende ausgerichtet werden. Vom 26. – 29. Mai erwartet uns wieder ein hoffentlich großartiges Wochenende in unserem Verein, zu welchem alle Kinder und Jugendlichen herzlich eingeladen sind. Die Anmeldung erfolgt über Raceoffice. Meldeschluss ist der 15. Mai 2022.

SLSV meets HVS

Am Wochenende vom 7./8. Mai findet auf der HASPA HAMBURG vom Hamburgischen Verein Seefahrt ein Schnuppersegeln für interessierte Jugendliche des SLSV statt. Bis zu sechs Jugendliche über 16 Jahre können an diesem Wochenende mit dem Jugendwart ein tolles Wochenende auf einer echten Hochseeyacht erleben. Ergänzt wird die Crew von erfahrenen Seglern vom HVS. Gemeinsam starten wir am 6. Mai nachmittags Richtung Kiel und gehen an Bord, und kehren nach einer ausgedehnten Ostseerunde am Sonntagabend nach Steinhude zurück. Interessierte melden sich bitte unter jugendwart@slsv.de an – bei mehr Meldungen als Plätzen entscheidet das Losverfahren. Die Kosten belaufen sich pro Person auf rund 40 €. Meldeschluss ist der 24. April.

Jugendverteiler

Um künftig die Jugend- und Juniorenmitglieder einfacher und schneller zu erreichen, möchten wir eigens einen Emailverteiler hierfür einrichten. Wir bitten alle diejenigen, die adressiert werden möchten, um eine kurze Mail an jugendwart@slsv.de – mehr ist nicht zu tun.

Wir freuen uns auf eine schöne Saison!

Jugendwoche

SLSV Jugendsegelwoche 2021

Mit der Bekanntgabe des Termins der Jugendwoche zum Ende der Jugendwoche im letzten Jahr begann die Planung und Vorfreude auf eine tolle Sommerwoche in diesem Jahr. Bereits seit Saisonbeginn wurde stets mit bangendem Blick auf die Inzidenz der Region Hannover geschaut, war doch bereits das Jugendwochenende über Himmelfahrt den geltenden Auflagen zum Opfer gefallen. Doch steigende Impfquote und sinkende Inzidenz ließen eine tolle Woche mit wenigen Einschränkungen erwarten. So meldeten sich 37 Kinder und Jugendliche aus dem SLSV, benachbarten und befreundeten Vereinen an, die von zwölf Trainern in fünf Gruppen eine Woche betreut werden sollten. Eine tolle Zahl an Teilnehmern, die für den Erfolg und die Beliebtheit der Veranstaltung steht.

Nach der Begrüßung am Sonntagmittag starteten die Gruppen direkt aufs Wasser bzw. durch Übungen an Land. Abends folgte das mittlerweile fest etablierte Stockbrot mit anschließendem gemütlichem Ausklang. Bei bestem Sommerwetter genossen Eltern und Teilnehmer einen herrlichen Sommerabend im SLSV.

Das Wetter sollte jedoch nicht immer nach unseren Wünschen spielen: Hatten wir zu Beginn der Woche mit Leichtwind und Flaute zu kämpfen, ging es über zeitweise Starkregen hin zu Starkwind zum Wochenende. Die Trainer machten aus den Bedingungen das Beste und überbrückten die Zeit an Land mit Knotenübungen, Spielen und Theorieübungen.

An den Tagen mit besten Segelbedingungen verbrachten die Gruppen die Vor- und Nachmittage auf dem Wasser. Die Regattagruppe der Optimisten, sowie die Zweimanngruppe waren an Land nur selten zu sehen. Für die Jüngstenscheinaspiranten standen die ersten längen Ausfahrten zum Wilhelmstein oder zur Postboje an – die Segelanfänger wurden mit Spiel und Spaß dem Wasser näher gebracht und drehten erste Runden in unserer Bucht.

Zum Dienstagabend hatten einige Trainer zur Schnitzeljagd geladen. Nach einer kleinen Runde durch den Ort in Steinhude, wo es Hinweise zur Route zu finden galt, ging es zur Badeinsel. In der Zwischenzeit hatten einige Eltern Optimisten dorthin gepaddelt, die nun mit Kindern und Trainer bestückt das Transportmittel zurück zum Verein darstellen sollten. Schnell entschlossen sich viele, die sinkenden Schiffe zu verlassen und den Weg lieber schwimmender Weise anzutreten – natürlich nicht, ohne vorher die finale Schatzkarte, an einer Boje angebracht, einzusammeln.

Es war wieder eine fantastische Woche, die nicht nur den Kindern und Jugendlichen viel Spaß gebracht hat – die Eltern organisierten sich jeden Morgen zum Yoga und Schwimmen, Segeln, abends wurde an großen Tafeln gemeinsam gegessen.

Ein ganz herzlicher Dank geht an alle Unterstützer, die diese Woche erst ermöglicht haben. Die Gastronomie um das Ehepaar Cibra hat uns wieder bestens versorgt und sich eine anschließende Pause redlich verdient.

Im Rahmen der Verabschiedung der Teilnehmer wurde Tameer Hohnsbein für sein Engagement in der Jugendarbeit von mittlerweile fast 20 Jahren von unserem Vorsitzend Joachim Thiem und Jugendwart Lennart Eberlein die goldene Ehrennadel des Schaumburg-Lippischen Seglervereins verliehen. Eine solche Leistung kann man nicht genüg würdigen und sich davor nur zutiefst verneigen. Wir bedanken uns nochmals bei Tameer für seine unzähligen Stunden und hoffen, dass er uns noch viele Jahre in dieser Form unterstützen wird.

 

Jugendwochenende

Das Jugendwochenende ist in diesem Jahr für die Zeit vom 26. – 29. Mai geplant.

Vom Anfänger bis zum Regattasegler, ob Opti, Laser oder 420 & Co, wir freuen uns wieder auf diese besonderen Segelevents verbunden mit einer Clubregatta, in denen wir mit euch eine tolle Zeit auf und am Wasser verleben wollen.